Zum Inhalt springen

Mayonnaise selber machen oder das Glas kaufen?

  • Rezepte
  • 4 minuten gelesen
Mayonnaise
Haben Sie jemals einen professionellen Koch oder Hobbykoch über die fünf grundlegenden Saucen sprechen hören, die man beherrschen muss? Eine der ersten Herausforderungen besteht natürlich darin, Mayonnaise zu Hause zuzubereiten.
Der Hausgemachte Mayonnaise Es ist eine der besten Zubereitungen für einen guten Koch, und man muss kein Hobbykoch sein, um es zuzubereiten.
Tatsächlich ist es eine französische Tradition, Mayonnaise zu Hause herzustellen. Es ist sehr üblich, sich sonntags bei der Familie zu Hause zu treffen Machen Sie hausgemachte Mayonnaise.

Wie entstand die Tradition der Mayonnaise-Herstellung?

Die Geschichte der Mayonnaise ist sehr alt und reicht bis in die Jahre der französischen Präsenz auf Mallorca zurück. 
Im Jahr 1756, mit der französischen Anwesenheit des Herzogs von Richelieu auf Menorca, wurde das Geburtsdatum des Hausgemachte Mayonnaise
Der Kampf ist seitdem offen. Der Legende nach beauftragte der Herzog seinen Koch, ein Bankett zuzubereiten, und der arme Koch musste sich damit begnügen, aus den einzigen zwei Zutaten, die er hatte, eine hausgemachte Soße zuzubereiten: Ei und Öl. 

Ist hausgemachte Mayonnaise menorquinisch oder nicht?

Sie werden nie wissen. Es stimmt zwar, dass in Frankreich jeder ein professioneller Koch ist, wenn es darum geht Machen Sie Mayonnaise zu Hause, die Debatte ist noch nicht abgeschlossen. 
Die erste Dokumentation des Rezepts stammt aus dem Jahr 1750 in Art de la Cuina, einem menorquinischen Kochbuch aus dem 16. Jahrhundert. XVIII von Fra Francesc Roger. 

Rezept für die Zubereitung von Mayonnaise zu Hause

Der Hausgemachte Mayonnaise Das geht ganz einfach, wenn man weiß wie. Einer der Tricks der berühmten Profiköchin Julia Child bestand darin, alles bei natürlicher Temperatur zu verwenden. Auch das Erhitzen des Behälters in heißem Wasser beschleunigt den Eindickungsprozess. Also keine Eier frisch aus dem Kühlschrank.

Zutaten für hausgemachte Mayonnaise

* 1 Eigelb.
* 1 Esslöffel so groß wie Senf-Eigelb, vorzugsweise Dijonnaise
* 3 Teelöffel Zitronensaft
* Sonnenblumenöl dickflüssig rühren
* Salz und Pfeffer nach Geschmack

Machen Sie Mayonnaise zu Hause

Mit Hilfe eines Mixers, am besten mit der Hand, das Eigelb mit dem Senf schlagen, bis eine homogene Konsistenz entsteht.
Wenn alles gut vermischt ist, geben wir das Öl in einem kontinuierlichen Strahl hinzu. Der Vorgang muss so lange dauern, bis das gesamte zum Eindicken der Sauce erforderliche Öl eingearbeitet ist. Zitronensaft bitte erst zum Schluss!

Woher wissen Sie, ob die Mayonnaise fertig ist?

Der letzte Test, um festzustellen, ob unsere hausgemachte Mayonnaise fertig ist, besteht darin, einen geraden Teelöffel in die Mitte zu geben. Wenn es gerade bleibt, haben wir es geschafft Hausgemachte Mayonnaise. Wenn nicht, wird etwas mehr Öl benötigt.
Fehler, die zum Gerinnen der Mayonnaise führen:
* Eitemperatur.
*Wenn sie frisch aus dem Kühlschrank kommen. Frische der Eier. Sie sollten besser frisch sein.
* Schlagender Rhythmus. Wenn Sie aufhören, Ihre Mayonnaise aufzuschlagen, und etwas anderes tun, wird sie schlechter.
* Zu schnell beim Einfüllen des Öls. Sie müssen es am Anfang nach und nach hinzufügen, wenn es mit etwas mehr Rhythmus anfängt, dicker zu werden, aber niemals alles auf einmal hinzufügen.

Aufgeschnittene hausgemachte Mayonnaise anrichten

Wenn die Mayonnaise trotz des gesamten Prozesses abschneidet? Es repariert sich wie alles von selbst. Geben Sie ein Ei in ein anderes sauberes Rührglas und geben Sie zwei oder drei Esslöffel davon hinzu Mayonnaise schneiden und es geht wieder los. Einziger Unterschied: Es wird kein Öl hinzugefügt, sondern die geschnittene Mayonnaise.
Und voilà! 

Nicht alle Mayonnaise ist gleich; die Boote auch nicht

Im Supermarkt gibt es gute Mayonnaise. Wir müssen sicherstellen, dass das Öl, das sie transportieren, von guter Qualität ist. Hier hinterlassen wir Ihnen die unserer Meinung nach drei besten:

Hellmanns

Soße

Ybarra

Hat Ihnen dieser Inhalt gefallen?

Klicken Sie auf die Sterne, um es zu bewerten!

Durchschnittliche Punktzahl: 4.1 / 5. Gesamtstimmen: 7

Bisher gibt es keine Stimmen! Sei der Erste.

Da Ihnen dieser Inhalt gefallen hat...

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass es Ihnen nicht gefallen hat!

Wie können wir uns verbessern?

Abonnieren
Benachrichtigen Sie
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare ansehen

Copyright © 2024 Cocina Caprice

Alle Rechte vorbehalten

Die vollständige oder teilweise Reproduktion ist verboten

des Inhalts dieser Website

0
Was denken Sie? Bitte schreiben Sie Ihre MeinungX